Mittwoch, 17. Juli 2013

Reisegeschichte 2

Ich bin ja eine Dauerzugfahrerin... und störe mich des öfteren über laute Handytelefonate was ev. auch mal noch einen Blogeintrag geben wird, aber heute setzte ich mich in den Zug und hinter mir schnatterte es los. Seniorinnenausflug! Ich weiss nicht wohin, ich weiss nur, dass der Ehemann der einen mächtig unter Gicht leidet und ich das eigentlich gar nicht wissen will und, dass das Wetter ja schon noch schön werden wird heute sagen die im Fernsehen.
Es war so laut das Geschnatter, dass meine Neugier überwog und ich mich umdrehte um die Damen zu zählen... nur 8 Stück, das ist eine Leistung! Geräuschpegel wie eine Schulklasse und die sind dann mindestens 18.

Eine stille sympathische alte Dame sass mir gegenüber, wir blickten uns immer wieder an bis ich es nicht mehr aushielt und ihr sagte, das töne ja da hinten wie auf einer Schulreise. Sie meinte dann lachend besser so und fröhlich als böse und meckernd. Wo sie recht hat, hat sie recht.

Gewisse von euch werden jetzt denken ist ja klar eine Gruppe von SeniorINNEN... letzthin ist mir aber dasselbe passiert mit einer Gruppe SENIOREN und der Geräuschpegel war derselbe! 

Keine Kommentare:

Kommentar posten