Mittwoch, 8. Januar 2014

4. Bestrahlung und Radio-Onkologen Termin

Ich hatte heute bei der Bestrahlung so intensiv "gebetet, meditiert oder wie ihr dem sagen wollt, ich fühlte so viel Energie und plötzlich wurde alles still. Ich dachte da stimmt etwas nicht, machte einfach weiter... Dann kamen sie und nahmen die Maske ab und entschuldigten sich, dass es so lange gedauert habe, aber da sei doch tatsächlich ihr Computer mitten drin abgestürzt. Ich konnte mir ein schelmisches Schmunzeln ja nicht wirklich verkneiffen... Zufall?

Danach hatte ich noch so eines dieser berühmten Standart Arztgespräche mit dem Radio-Onkologen wo man schon bei der Terminplanung sieht er berechnet 10 Minuten. Ich komme rein, merke er hat keine Zeit, er fragt geht es gut? Ich ja, er, kein Kopfschmerz, keine Übelkeit? Ich Nein, Er, dann machen wir die zweite Bestrahlungswoche auch noch. Er Cortison? Ich Nein, ich nehme kein Cortison nächsten Mittwoch wieder Avastin. Er, dann sehe ich sie nächste Woche Mittwoch vor der Avastin Infusion. Draussen bin ich. Meinen Sonnenbrand auf dem Kopf habe ich voll vergessen und atmen darf man dann draussen wieder. Puh... 
Zum Glück bin ich solche Szenarien schon gewohnt. Aber für alle Patienten-Neulinge sind solche Gespräche wie ein Schlag ins Gesicht, früher habe ich mich noch mit Zetteln auf diese Gespräche vorbereitet, aber bei einer Zeitvorgabe von 10 Minuten liegt einfach kaum was drin...und Sonnenbrand schon gar nicht so ein Pipifatz wenn es bei anderen um Leben und Tod geht.

Danach ging ich das erste Mal seit langem Shoppen, bin nämlich eingeladen am Freitag zu einem Essen Judihui Ich freue mich so, auch wenn ich mich zum Affen mache da ich praktisch nur noch einhändig essen kann. aber das Mundwerk läuft dafür für drei... Ich freue mich sehr, musste einfach wieder eine kleinere Grösse nehmen. Wenn ich daran denke dass ich mal mit müh und not noch Grösse 46 tragen konnte und jetzt heute habe ich mir eine Hose in Grösse 38 gekauft... 

Kommentare:

  1. Liebe Iwana,

    du bist einfach unglaublich. Unglaublich tapfer. Und dein trockner Humor ... ich mag ihn sehr.
    Mach bitte weiter so und zeig dem Sch...kerl wo der Hammer hängt.

    Freitag wünsche ich dir ein schönes Essen und viel zu lachen.

    Liebe Grüße von krimi.

    AntwortenLöschen
  2. Deine Januarberichte habe ich gerade erst entdeckt, ich Blindfuchs, obwohl ich jeden Tag geschaut habe. Nun freue ich mich mit dir über die schöne neue Hose und das Essen heute ... ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Renate. Das Essen und die vielen altbekannten Gesichter waren ein tolles Erlebnis. Jetzt heisst es einruhiges Wochenende gestalten, damit ich die letzten 4 Bestrahlungen noch durchhalte!
      Grüsse Dich Iwana

      Löschen
  3. Daumen hoch und ganz lieben Gruß an ♥Iwana ♥ von Renate

    AntwortenLöschen
  4. Hallo du Liebe!!! klasse, also auch in deutschsprachigen Gebieten läuft es so "romantisch" ab beim Onkel Doktor..... ich habe mich auch immer mit Zetteln vorbereitet eben weil ich alles vergesse.... dann reagieren die Herren in Weiss gar nicht auf die Fragen - tun so als hätten sie nicht verstanden und ich denke wieder, ich bin zu blöd um mich verständlich zu machen und schiebe es auf die Sprachschwierigkeiten, die ich in italienisch habe.....
    Sei fest gedrückt und am Sonntag, wenn meinen Wettkampf laufe (mit dem Shirt: Italia - Glioblastoma multiforme - Cancro al cervello) mache ich den Sprint für dich!!!! Bussi Iwana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gattamatta Ich wündche dir einen schönen Wettkampf und danke für den Sprint am Schluss, zeig denen dein schönstes Lachen! Ich bewundere dich!

      Löschen
  5. jetzt habe ich das erst gelesen, klar, ich lege den Artikel bei!!!! ist aber echt auf italienisch - habe es noch nicht geschafft ihn zu übersetzten.... wenn ich es dann ma auf die Reihe kriege werde ich es tun!!! Jedenfalls schicke ich ihn jetzt einfach mal mit, weglaufen tut er nicht... :-)
    http://bora.la/2013/11/14/correre-contro-il-cancro/
    wenn es nicht klappt, also du ihn nicht aufkriegst oder so, sag bescheid!!!
    bussiiii nochmal und bis dahin

    AntwortenLöschen