Sonntag, 1. Februar 2015

Lilo

So jetzt kann ich euch Lilo vorstellen, mein eigener Hand Rollstuhl der heute zum ersten mal zum Einsatz kam, wir waren als Familie beim Bowling und das geht,wohl als eine der wenigen Sportarten als Helmiplegikerin auch aus dem Rollstuhl Raus... Ich werde noch viel üben müssen, heute ging es ums probieren ob es überhaupt geht... Maximale Punkte waren bei mir 6 aufs Mal. Wie gesagt ging es,eher um Timing wann die Kugel loslassen damit sie nicht auf der Bahn aufknallt! Ich muss mich dafür recht weit rauslehnen, damit ich mit der gesunden rechten Hand die Bowling Kugel so schwingen kann dass sie Lilo nicht zu nahe kommt...die Rückenschale hinten am Rücken ist perfekt, sie hält mich aufrecht, durch Verlust des Lagesinnes wandert sonst mein Oberkörper immer nach rechts und ich sitze dann schief. Deshalb bekam mein Rollstuhl eine spezielle Rückenschale und links die Armlehne für meinen Arm ist auch eine Spezial Anfertigung, die mir aber noch nicht passt, da sie mich mehr behindert beim ein und aussteigen und auch beim verladen Hindernisse aufstellt... Aber wir sind noch in der kennen lern Phase... Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Lilo zu meiner Freundin wird. Sie hat hinten eine fiese Bremse die nur der Fahrer sprich mein Mann betätigen kann! Er fährt dann irgendwohin, bestätigt diese und läuft davon will er ja nur kurz etwas besorgen... Einmal hatte ich eine Wand vor der Nase! Ich rauchte förmlich als er wiederkam... Ich weiß ja das sind So Anfänger Fehler... Aber ich hasse dies ausgeliefert sein! Andererseits wenn ich Bremse und er kommt und losdüsen will, dann geht das nicht! Also Lilo hat rechtes Konflikt Potential! Vielleicht hat sie deshalb einen weiblichen Namen, wenn es schlimmer wird muss ich sie umtaufen in Zickliese! 

Kommentare:

  1. Liebe Iwana,

    Lilo gefällt mir, weil sie dir eine echte Unterstützung ist.
    Und du gefällst mir noch mehr - was du so alles machst.
    Bowling - 6 auf einen Streich ist doch genial! 😊

    Ich höre schon, Freundin nicht - aber eine Partnerin kann sie sein.
    Zicken zu zweit ist eh spannender!

    Liebe Grüße
    krimi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ich kann nicht bowlen, bin vollkommen unsportlich, also, alle Achtung, was Du schaffst. Was Lilo betrifft. da musst Du Dich halt durchsetzen, sonst ergeht es Dir so wie einer meiner Kolleginnen, mit der ich einen Plausch hatte. Kommt ein Kollege, löst die Bremse an ihrem Rolli und schiebt sie einfach weg "Du wirst gebraucht!" Aber Hallo, so geht's ja wohl nicht! Aber auch Männer sind lernfähig - lol - LG Bluebird

    AntwortenLöschen